hospizverein_gu__ck_sylke_seelsorge_barnstorf.jpg
Sozialstation_Freundt-Binnewies_Doris_Medizinische_Versorgung_Barnstorf

Fachbereich

Ambulante Pflege und Tagespflege im Südkreis Diepholz

Name

Doris Freundt-Binnewies
Pflegedienstleitung, Krankenschwester »Life und System Coach«, Systemische Beraterin
Sylke Gück
stellvertr. Pflegedienstleitung, Kinderkrankenschwester, Systemische Beraterin, Trauerbegleiterin

Erreichbarkeiten

Sozialstation Barnstorf gGmbH
Kreuzacker 25
49406 Barnstorf
Telefon 05442-3797
Fax 05442-805787

24-Stunden-Bereitschaft

www.sozialstation-barnstorf.de

Leitlinien/Konzept

Pflegeplanung nach dem Diakonischen Leitbild

  • Grund- und Behandlungspflege
  • spezielle ambulante palliative Versorgung
  • Sterbe- und Trauerbegleitung/Hospizarbeit

Personengruppe

schwerstkranke und sterbende Menschen aller Altersgruppen

Leistungen

  • Essen auf Rädern
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Hausnotruf
  • Grund- und Behandlungspflege mit Palliativpflege/Palliativ Care
  • spezielle Wundversorgung
  • Kinästhetik (Handlungskonzept zur Bewegungsunterstützung)
  • Unterstützung bei Antragsverfahren der Kranken- und Pflegekassen sowie Sozialkassen
  • palliative Versorgung (SAPV) in Kooperation mit dem Pflegestützpunkt Damme

Kosten

  • ambulante teilweise Kostenübernahme durch Pflegekasse
  • SAPV Kostenübernahme durch Krankenkassen

Psychosoziale Krebsberatungsstelle

IGEL e.V.

Die Krebsberatungsstelle wird von der Deutschen Krebshilfe e.V. bis 2018 gefördert. Sie arbeitet qualitätsgesichert nach den AWMF-
Leitlinien. Im Netzwerk der geförderten 20 Krebsberatungsstellen wird an der Implementierung der qualitätsgesicherten ambulanten psychosozialen Krebsberatung und an der Umsetzung des Nationalen Krebsplans (Ziel 9 Handlungsfeld 2) gearbeitet.